VEGANE "KÄSESAUCE" I REZEPTETEST I EINFACH ABER LECKER!

Jamie Oliver ist sicher vielen Menschen ein Name.
In letzter Zeit wurde ich darauf aufmerksam gemacht,
dass er mittlerweile ziemlich viele vegetarische / vegane Rezepte veröffentlicht.
Mac and Cheese ist eines davon.

Ich habe einfach mal gegoogelt und dabei das Rezept gefunden:


Das Original stammt aber wohl von diesem  Blog:


Als einfache Mac and Cheese haben wir das ganze dann mal nachgemacht.

Das Rezept ist super simpel und die meisten Sachen hat man immer daheim.

Die Sauce reicht für ca. gute 4 Portionen Nudeln.


Ihr braucht:

240ml Wasser
150g Kartoffeln
60g Möhren
1 mittlere Zwiebel
Diese werden weichgekocht.

60g Cashews
1 Knoblauchzehe
1/2 TL Dijonsenf
1 1/2 -2 TL Salz
1 TL Zitronensaft
1/4 TL schwarzer Pfeffer
1/8 TL Cayennepfeffer
75g Margarine

Alle Zutaten werden dann zusammen püriert und schon habt ihr eure Sauce! 

Achtung ! Sie ist sehr würzig also passt auf mit dem salzen!

























BEWERTUNG

Aufwand:
★★★★★

Preis:
★★★★★

Geschmack:
★★★★★

Zeitfaktor:
★★★★★

Die Sauce schmeckt einfach unglaublich gut! Ihr solltet sie mal ausprobieren, es sind nur ein paar einfache Handgriffe notwendig, wenige Zutaten und es dauert nicht lange.


Natürlich schmeckt es nicht wie Käse, aber es erinnerte mich an die typische Nachosauce aus dem Kino. 

Ich werde demnächst mal ausprobieren wie gut
man damit gewisse Gerichte vielleicht auch überbacken kann. 
Und lasse euch es dann natürlich wissen!

Viel Spaß beim ausprobieren!


Euer 
FrolleinDreizehn


Kommentare:

  1. Die Soße habe ich schon mal ausprobiert und bisher ist es die beste vegane Käsesoße von denen die ich ausprobiert habe.

    AntwortenLöschen
  2. Ohja, auch für Aufläufe total toll! Hatte mal ein Glas davon bei meinem Freund dabei und habe es auch auf ein Baguette und Pizza gepackt als normalen Käseersatz und es war sooo göttlich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haben gestern damit Pizza gemacht. Und bis jetzt war das echt die beste Pizza, die wir je gemacht haben! :D
      LG

      Löschen
    2. Haha, ja, unglaublich lecker. <3

      Ich habe im Übrigen noch 2EL Hefeflocken hinzugefügt. :) Da die ja auch leicht "käsig" schmecken, wurde die Soße dadurch im Übrigen NOCH geiler! :D

      Löschen
  3. Oh eine wunderbare Idee!Muss ich unbedingt bald probieren=)
    LIebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen