Kochbuch McVeg von Gabriele Lendle im TRIAS Verlag erschienen

Im heutigen Buch von Gabriele Lendle, welches ich euch wirklich ans Herz legen möchte geht es um 80 vegane Schnellgerichte. Sind wir doch mal ehrlich, viele Kochbücher sind vollgestopft mit exotischen Rezepten und Zutaten, dass es einem manchmal heiß und kalt werden möchte. Bei mir ist es meistens immer so, dass es nie dazu kommt das ich diese Rezepte überhaupt ausprobieren möchte. Noch dazu gehöre ich zu der Gattung, die kaum in Kochbücher zum nachkochen hinein schaut. Ich hole mir aus Kochbüchern meist Inspirationen und Ideen. McVeg ist da ganz anders. Erst einmal begegnet uns hier ein nicht sonderlich großes Buch, aber dennoch ein voll bepacktes Meisterwerk aus dem Hause TRIAS. Frei nach dem Motto 3 + 3 +3 = vegan schnell und lecker, wird hier auf insgesamt 88 Seiten die tollsten Rezepte mit uns geteilt. Was soll nun dieses 3 + 3 + 3?
  • Maximal 3 frische Zutaten
  • Maximal 3 Zutaten aus dem Vorrat
  • Maximal 3 Gewürze.
Auf der ersten Seite des Buches findet man bereits schon eine Einkaufsliste der Produkte, die in den Rezepten enthalten sind. Dieses Chema gefällt mir unheimlich gut, da es Dinge sind, die sich nicht an Besonderheit übertreffen. Die einzelnen Produkte werden auf den folgenden Seiten ebenfalls nochmals erklärt, also besonders geeignet für Menschen die erst frisch sich mit dem Thema Vegan beschäftigen.
Gabriele Lendle ging einen recht einfachen Weg, sie ist wie ich im schönen Schwabenland in Stuttgart geboren und machte eine Ausbildung bei Danzas als Speditionskauffrau. Diesen Weg schlug sie aber nicht ihr ganzes Leben ein. Zu Gunsten der Kunst reduzierte sie ihre Berufliche Tätigkeit und machte ein privates Studium der Malerei bei dem freischaffenden Künstler Mathias Ruf, mit dem sie heute sogar verheiratet ist. Sie wirkte ebenfalls an dem Kochbuch von Rüdiger Dahlke „Peace Food“ mit das im GU Verlag erschienen ist.

Das steht auf dem Buchrücken:

3 + 3+ 3 = 80-mal vegan
Nachmittags, halb 5 in Deutschland: der Feierabend rückt in greifbare Nähe, der Magen beginnt schon einmal in freudiger Erwartung zu knurren. Und spätestens jetzt machen wir uns Gedanken: was kommt heute Abend eigentlich auf den Tisch?

Vegan muss es sein. Schnell sollte es gehen. Möglichst ohne Umwege über den Spezialitätenhändler. Mit exotischen Zutaten? – Nee, heute bitte ganz bodenständig. Könnte knifflig werden? Mit diesem Buch garantiert nicht!

3 + 3+ 3: Gabriele Lendles McVeg-Konzept ist bestechend einfach. Nehmen sie: 3 Zutaten, die Sie bestimmt in Ihrer veganen Speisekammer zu Hause haben. Nudeln, seitan oder Tofu zum Beispiel. Dazu 3 Gewürze. Und 3 frische Zutaten, die es in jedem Supermarkt gibt – etwa Gemüse oder Kräuter.

Das Buch ist im TRIAS Verlag erschienen und kostet 12,99€. Hier könnt Ihr das Buch bestellen http://amzn.to/MSrztl

Liebe Grüße
Coco 

Kommentare:

  1. stell doch mal ein rezept vor und "koch" es nach!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt noch, ich werd da dann ein Video machen :)

      Löschen
  2. das werde ich mir auf jeden Fall merken, wäre genau richtig für mich

    AntwortenLöschen