DIE MILCH MACHT’S - NATUR GUT BIO-SOJA-DRINK NATURELL MIT CALCIUM & SCHOKO MIT CALCIUM

Oder:
Von "Igitt!" zu "Hm, eigentlich ganz lecker."


Mich lachte vor einiger Zeit der Sojadrink aus dem Regal an und wollte ausprobiert werden.
Eigentlich mag ich puren Sojadrink nicht so sehr. Ich kaufe ihn zum Mischen, zum Backen und zum Mayonaise machen, das war es auch schon.
Die erste Packung war geschmacklich recht angenehm. Zuerst hat er die typische, etwas mehlige Note, die einen recht süßen Ausklang findet. Gemischt mit Vanillesojadrink im Kaffee war er ein richtiges Gedicht. Pure Vanillesojamilch ist mir im Kaffee etwas zu viel.
Auch Pudding und Milchreis waren mit dem Drink sehr lecker.
Ein dickes Plus: Kein Zuckerzusatz!

 

Deswegen war ich etwas verdattert in Facebookgruppen nur negatives zu lesen. Eine Userin meinte, die erste Charge wäre schlecht produziert gewesen und die nächste besser.
Ich hatte eindeutig die bessere erwischt. Nun habe ich eine andere Packung in einer anderen Filiale gekauft und diese schmeckt in der Tat furchtbar. Diese muss von der ersten Charge übrig gewesen sein. Zum pur Trinken würde ich den Drink nicht empfehlen, da er ohne den Zuckerzusatz eine recht erdige Note hat. Wie schon geschrieben, entweder mit anderen Drinks gemischt oder zum Kochen und Backen.


Der Schoko Drink ist geschmacklich sehr mit dem von Alpro zu vergleichen.
Er ist mit Zucker gesüßt und enthält Carrageen als Stabilisator, was ich persönlich nicht so schön finde. Ich bevorzuge doch eher Rohrohrzucker und (falls überhaupt nötig) natürliche Stabilisatoren in einem Bio-Drink.
Dafür wird wenigstens für den Calciumzusatz brav wie in der Öko-Verordnung festgelegt die Lithothamnium Alge verwendet und nicht mit Calciumcarbonat als Säureregulator geschummelt.

Alles in allem: Für den kleinen Geldbeutel und diejenigen unter uns, die keine großen Biomarktketten in der näheren Umgebung haben, sind die beiden empfehlenswert.
Wenn's denn schmeckt. ;)

Kommentare:

  1. ich hab die sorte vanille davon von penny und fand sie ganz lecker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die mit Geschmack sind wirklich ganz lecker. :) Danke für das Feedback, Vanille werde ich dann auch mal ausprobieren. ♥

      Löschen
  2. Ich glaube, so eine Vanillasojamilch werde ich acuh mal für den Kaffee testen :)
    Bisher hatte ich nur pure, da ich sowieso fast nie Milch trinke und die nur zum Backen benutzt habe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe ja, dass unsere Penny Märkte in der Umgebung die Vanillemilch ins Sortiment aufnehmen.
      Bislang habe ich die leider noch nicht entdecken können.

      Löschen
  3. Ich trinke die naturelle Sojamilch. Schmecken zwar von mal zu mal unterschiedlich, aber ich finde sie trotzdem lecker. Vor allem kein Zuckerzusatz und ein sehr guenstiger Preis (30 bis 40 % guenstiger als laktosefreie Milch) sind fuer mich ausschlaggebend. Mit etwas Geduld kann man auch recht guten Milchschaum fuer einen Cappuccino erhalten.

    AntwortenLöschen